Ried Lehlen

Grüner Veltliner Ausobsky

Ein Grüner Veltliner mit allen Facetten des Weinviertels! Wunderbare Nase nach reifen Früchten, Birne, etwas Quitte, am Gaumen sehr filigran, ganz feine Holzstruktur, wunderbar cremig & elegant! Ein wunderbarer Speisebegleiter!

14,0% vol / 0,75 l

Ferdinand Ausobsky, ein polnisches Findelkind, bekam den Betrieb der kinderlosen Josefine Scharinger im Jahr 1898 geschenkt. Er legte den Grundstein für den heutigen Winzerhof und pflanzte seine ersten Weingärten in Stockkultur. Im Holzfasskeller und dem darunterliegenden Gewölbekeller, wo heute unsere “Ausobsky-Weine” reifen, war einst der Keller von Ferdinand Ausobsky. Für diese Weinlinie werden nur die besten und hochreifsten Trauben verwendet, der Wein wird im großen Holzfass ausgebaut und spiegelt die Herkunft unseres Betriebes wider. Zu Ehren des Gründers wurde die Weinlinie “Ausobsky” genannt.

enthält Sulfite

15,00